Folge mir:

Winter-Wanderung auf den Dobratsch

Mitte November haben sich die milden Herbst-Temperaturen für heuer verabschiedet und es ist erstmal etwas winterlicher bei uns geworden. Und bevor der Schnee kommt, habe ich mit einer Freundin noch eine Wanderung auf den Dobratsch gemacht. Über die Alpenstraße gelangst du auf den Hausberg der Villacher. Oben angekommen kannst du den botanischen Garten besuchen, einen wunderbaren Ausblick auf Villach bzw. Kärnten genießen oder eine Wanderung zum Gipfel machen. Auf letztere nehme ich dich in diesem Beitrag mit.dobratsch-spätherbstwandern-kärnten

Rosstratte

Die Villacher Alpenstraße ist gebührenpflichtig. Von Mitte November bis Mitte April ist die Kassenstelle aber nicht besetzt, und die Befahrung somit kostenlos. Der letzte Parkplatz der Alpenstraße ist die Rosstratte, sie liegt auf 1.733 m. Von hier aus startet die Wanderung auf den Dobratsch. Die Gehzeit beträgt ca. 1,5 bis 2 Stunden wenn du sehr gemütlich unterwegs bist. rosstratte-dobratschWeg-Dobratsch

Wanderung zum Dobratsch Gipfel

Für die Wanderung auf den Dobratsch ist ein wenig Kondition und Ausdauer erforderlich, der Aufstieg ist aber überhaupt nicht gefährlich oder schwer zu bewältigen. Es ist daher eine ideale Wanderung für Groß und Klein sowie für alt und Jung. Die Wege sind sehr breit und nicht ausgesetzt und auch sehr gut ausgeschildert. Bei uns war der Gipfel zunächst vom Nebel eingehüllt, er hat sich jedoch gelichtet bis wir beim Gipfel angekommen sind. Der Raureif hat sich daher aber wunderschön auf die Bäume und die Wiesen gelegt und so für eine mystische Stimmung gesorgt. 

dobratsch-wanderweg-rosstratten
dobratsch-sender

Auf 2.166 m Seehöhe bist du dann schließlich am Dobratsch-Gipfel angekommen. Durch den Hochnebel haben wir leider nur nach Bleiberg sehen können, der Blick ins Gailtal wurde uns verwehrt. Vom Dobratsch Gipfel aus siehst du normalerweise aber auch die Julischen Alpen, die Karawanken und auch die Karnischen Alpen sehr gut. In Richtung Nord-Westen liegt der Großglockner, der höchste Berg Österreichs. Wir haben die Hochalmspitze, den höchsten Berg der Ankogelgruppe in den Hohen Tauern sehr gut sehen können. gipfel-dobratschgipfelkreuz-dobratschdobratsch-ausblick-ankogelgruppedobratsch-gipfelsieg dobratsch-bleiberggipfel-dobratsch-nebelstandmandl-dobratsch

Kapelle  & Kirchlein am Dobratsch 

Direkt unter dem Gipfel befindet sich eine kleine Kapelle. Hier kann man hineingehen und die Glocke läuten. Viele Wanderer nutzen die Gelegenheit und es ist schön, beim Gipfelkreuz zu stehen und dem Glockenklang zu lauschen. Etwas abseits vom Gipfel ist auch noch ein weiteres Kirchlein, das aber nicht immer geöffnet ist. Kapelle-dobratsch Kirchlein-dobratschdobratsch-kirchlein

Dobratsch im Winter

Der Dobratsch ist einer der beliebtesten Berge in Kärnten für Outdoor-Aktivitäten im Winter. Hier sind sehr viele Skitourengeher und Schneeschuh-Wanderer unterwegs. Der Dobratsch ist auch perfekt für Sonnenauf- und -untergangs-Wanderungen und zählt zu den beliebtesten Fotospots in Kärnten. Das Gipfelhaus am Dobratsch wurde erst vor kurzem renoviert und ist einen sehr gemütliche Einkehrmöglichkeit nach der Wanderung. Hier gibt es eine gute Kärntner Küche zu genießen, was einen perfekten Abschluss für eine Wanderung auf den Dobratsch bildet. suppe-gipfelhaus-dobratsch dobratsch-selfiewandern-winter-dobratsch baum-frost-dobratsch

Gefällt dir mein Beitrag? Dann merke ihn dir doch auf deinen Social Media Kanälen oder lasse mir einen Kommentar da.

Du findest auf meinem Blog auch noch weitere Wandertipps wie z.B.

Alles Liebe,
Anitadobratsch-winter-wanderung


Transparenz:
Werbung, unbeauftragt!
Bei diesem Text handelt es sich um persönliche Erfahrungen, die eine werbende Wirkung haben könnten, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt oder bezahlt wurde!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Vielleicht magst du auch das...

1 Kommentar

  • Antworten Cabrio Reiseblog - Fotoparade 2-2018 - meine Reisen und Erlebnisse - Cabrio Reiseblog

    […] zu dieser Kategorie passen würde. Nach langem Suchen habe ich mich daher für Fotos einer Wanderung auf den Dobratsch im Spätherbst entschieden. Ich bin mit einer lieben Bekannten auf den “Hausberg” […]

    8. Dezember 2018 at 17:18
  • Hinterlasse eine Antwort

    mit dem Absenden deines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten zu