Folge mir:
Ljubljana-Slowenien-Tipps-Informationen-Empfehlungen

Ljubljana – Tipps für die slowenische Hauptstadt

Schon mehrmals war ich in Ljubljana, aber bis jetzt ist noch kein Beitrag dazu auf meinem Blog online gegangen. Die Hauptstadt unseres Nachbarlandes Slowenien ist nur ca. 1,5 Stunden von uns entfernt. Daher eignet sich Laibach auch perfekt für einen Tagesausflug von Kärnten aus. Lange wurde die Stadt als Städtereiseziel etwas unterschätzt. Mittlerweile haben aber viele Reisende Slowenien  – und ganz besonders Ljubljana – schon für sich entdeckt. Wie alle Städte in Europa kann Ljubljana das ganze Jahr über besucht werden. Besonders in der Vorweihnachtszeit ist aber wahnsinnig viel los und die Stadt wird regelrecht gestürmt. Mein Tipp daher ist es, die Stadt im Winter besser nach Weihnachten zu besuchen. Wir waren am 26. Dezember dort und es war wunderbar entspannend und ruhig. Genial ist Ljubljana natürlich in der warmen Jahreszeit. Dann spielt sich das Leben rund um den Fluss und vorwiegend auf den Terrassen der Cafés und Restaurants ab.Ljubljana-winter-tips

Anreise nach Ljubljana

Der schnellste Weg von Kärnten nach Ljubljana führt entweder über die Karawankenautobahn A11 oder den Loiblpass. Bei der Fahrt durch den Karawankentunnel ist eine Gebühr von € 7,20 je Richtung zu entrichten. Für die Slowenischen Autobahnen musst du eine Vignette kaufen. Die günstigste ist die Wochenvignette um € 15,–. (Stand Dezember 2018). Im Zentrum gibt es viele Parkhäuser und Parkmöglichkeiten.

Der Flughafen von Ljubljana liegt ca. 30 km außerhalb der Stadt, der Bahnhof liegt da schon wesentlich zentraler.Besuch-ljubljanaZentrum-laibach

Unterwegs in Ljubljana

Die Hauptstadt Sloweniens ist eine typische Studentenstadt. Hier tummeln sich daher auch sehr viele junge Leute. Entlang des Flusses Ljubljanica hat sich auf beiden Uferseiten eine hippe Gastro-Szene entwickelt. Hier findest du viele einladende Cafés und Restaurants. Auch in der Parallelstraße zur Uferpromenade, der Stari Trg, gibt es viele interessante Shops und gute Restaurants.Burg-laibach-uferpromenadeUniversität-ljubljana

Der Hotspot der Stadt ist ohne Zweifel der Preseren Platz mit den drei Brücken und der Franziskaner Kirche “Maria Verkündigung”. Von diesem Platz aus hast du auch einen wunderschönen Blick auf die Burg.Preseren-platz-ljubljana drei-brücken-ljubljanaAusflug-ljubljana

Wer zum Shoppen nach Ljubljana kommt wird in den Straßen im Zentrum die typischen Flagshipstores finden, die es überall in europäischen Städten gibt. Die Galerija Emporium liegt zentral direkt an den drei Brücken. Das Modehaus im Jugendstilbau bietet auf fünf Etagen Bekleidung, Schuhe und Modeaccessoires von gängigen Modedesigners an. Ich mag in Ljubljana die kleinen Läden, die man manchmal etwas suchen muss, die aber vielfach Sachen anbieten, die man nicht überall zu kaufen bekommt.hotel-union-laibacheinkaufen-ljubljana shopping-ljubljana-tipps

Sehenswürdigkeiten in Ljubljana

Wir gehen es in Ljubljana meistens eher ruhig an und verbringen den Tag hauptsächlich mit Bummeln, essen und trinken. Wenn du Sightseeing machen möchtest, dann solltest du folgende Sehenswürdigkeiten nicht verpassen:

  • Besichtigung der Burg mit großartigem Ausblick auf die Stadt
  • Besuch am Markt im Herzen der Stadt
  • Besichtigung der Nationalgallerie oder des Museums der Illusionen
  • Bootsfahrt auf dem Fluss

Marktplatz-ljubljana-weihnachtszeit burg-ljubljana kongresni-trg-ljubljana

Restauranttipps für Ljubljana

Café Lolita

Ohne es zu wissen sind wir direkt in diesem instaworthy Café gelandet. Das Ambiente ist sehr stylish, die Vitrine sieht überaus einladend aus und die Bedienung ist flott und freundlich. Die jungen Leute hier sprechen außerdem alle perfektes Englisch. Ein Besuch im Lolita zahlt sich in jedem Fall aus.cafe-lolita-ljubljana lolita-ljbuljana-tipps-cafe

Restaurant Altrokè

Wer auf Steak und da im Besonderen auf Tomahawks steht, der wird hier sicherlich auf seine Kosten kommen. Das Ambiente im Lokal ist sehr gemütlich und rustikal, die Bedienung sehr freundlich und kompetent. Wir haben einen köstlichen Oktopus Salat gegessen, den ich unbedingt weiterempfehle.restaurant-altroke-ljubljana-essen Oktobus-salad-ljubljana restuarant-altroke-ljubljana restaurant-tipp-ljubljana

Wenn du lieber Pizza oder Pasta magst, dann solltest du in der Pizzeria Ljubljanski Dvor vorbeischauen. restaurant-tipps-ljubljana

Cremeschnitte oder Gibanica?

Wenn du in Ljubljana oder in Slowenien bist, dann musst du unbedingt auch die regionalen Süßigkeiten essen. Das sind Cremeschnitten, die ursprünglich vom Bleder See stammen oder Gibanica, eine Süßspeise aus der Region von Nord-Ost-Slowenien. Ich persönlich mag die Gibanica lieber, die Cremeschnitten sind mir doch zu heftig.gibanica-ljubljana

Hoteltipps für Ljubljana

Ich selbst habe noch nie in Ljubljana übernachtet, da ich es ja im Zuge von Tagesausflügen besuchen kann. Daher habe in in meiner Instagram Community nachgefragt und folgende Tipps für Übernachtungen in Ljubljana bekommen:

Booking.com

burger-essen-ljubljanauferpromenade-laibach-winter

Du interessierst dich für weitere Artikel über Ljubljana? Dann habe ich folgende Klicktipps für dich:

Willst du noch mehr Inspiration für Reisen nach Slowenien? Dann schau dir noch folgende Beiträge von mir an:

Gefällt dir mein Beitrag? Dann merke ihn dir doch auf Pinterest oder teile ihn auf deinen Social Media Kanälen.

ljubljana-tipps-winter

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Vielleicht magst du auch das...

6 Kommentare

  • Antworten Lina

    So eine wunderbare Stadt. Ich mag besonders diese wunderschöne europäische Architektur, die eine ganze besondere Stimmung hat. Danke für den Bericht!

    10. Januar 2019 at 20:47
    • Antworten Anita

      Hallo! Vielen Dank für deine freundlichen Worte. Ich bin ja auch ein großer Architektur-Fan und mag daher Reisen in Europäische Städte so gerne. LG Anita

      21. Januar 2019 at 18:00
  • Antworten Lisa und Stefan

    Liebe Anita!
    Bei diesen tollen Bildern bekommt man direkt Lust nach Ljubljana zu reisen.
    Kommt direkt mal auf die Reise-Bucketliste 😉
    Liebe Grüße
    Lisa und Stefan | reisehunger

    7. Januar 2019 at 23:09
    • Antworten Anita

      Hallo ihr beiden!
      Vielen Dank für euer liebes Feedback, freue mich sehr darüber, dass ich euch inspirieren konnte. GLG Anita

      21. Januar 2019 at 18:01
  • Antworten Birgit

    Wunderschöne Bilder! Irgendwie macht das spontan Lust auf eine Städtereise – von mir aus allerdings kein Tagesausflug.

    Liebe Grüße

    Birgit

    6. Januar 2019 at 18:43
    • Antworten Anita

      Vielen Dank, liebe Birgit! Ich bin mir sicher, dass die Ljubljana sehr gut gefallen wird. Die Stadt hat auch einen Flughafen und wird auch vom Flixbus angefahren, falls du nicht selbst so weit mit dem Auto fahren möchtest. LG Anita

      21. Januar 2019 at 18:07

    Hinterlasse eine Antwort

    mit dem Absenden deines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten zu