Folge mir:
    Teekanne-grau

    skandinavisches Design für daheim mit Greengate

    Als meine liebe Freundin Angi und ich Göteborg unsicher gemacht hatten hat es angefangen. Mit dem Buch von Maik Wiking war es dann endgültig um mich geschehen: ich bin seitdem hin und weg vom skandinavischen Lifestyle. Fika (die schwedische Kaffeepause) hat mich total fasziniert und “Hygge” spielt seitdem eine wichtige Rolle in meinem Leben. Wie du hygge in dein Leben bringen kannst habe ich dir schon mal hier auf meinem Blog verraten. Mit Greengate habe ich nun auch endlich wunderschönes skandinavisches Design für daheim entdeckt. Wo es das gibt erfährst du in diesem Beitrag.skandinavisches-design-ediths Weiterlesen…

    Cabrio Tour ins Soča Tal

    Nachdem ich meinen roten Flitzer nun schon wieder 1 Jahr besitze, habe ich es endlich mal geschafft, mit meinen Mädels mal gemeinsam damit auszufahren. Am letzten August-Wochenende habe wir einen schönen Samstags-Ausflug in die benachbarte Dreiländer-Eck-Region Friaul und Slowenien unternommen. Wie immer liegt das Gute meistens so nah: denn nur 100 km von mir daheim entfernt liegt eine Gegend, die zweifelsohne als eine der schönsten Europas bezeichnet werden kann. Bei unserer Cabrio Tour durch Friaul im Frühling 2017 bin ich schon durch dieses Tal gefahren. Schon damals hatte ich beschlossen, dass ich unbedingt bald zurückkehren musste. Hier gibt es so viele versteckte Juwele und Naturschönheiten zu entdecken.  Los geht es mit unserer Cabrio Tour ins Soča-Tal.

    Inhalt

    Foto (c) Google Maps/Route Hermagor – Predilpass – Kobarid (Soca-Tal)

    Weiterlesen…

    Autorin-Manuela-Fritz

    Buchempfehlung – Liebe war nie geplant

    Vor kurzem hat mich eine Nachricht auf meinem Messenger erreicht, dass sich eine deutsche Buchautorin mit mir treffen möchte. Sie sei gebürtige Gailtalerin und hätte einen Liebesroman verfasst, der in unserer Gegend spiele. Sie war bei Recherchen auf meinen Blog gestoßen und wollte wissen, ob ich nicht einen Blogpost über ihr Buch verfassen könnte.

    Mein Interesse war natürlich sofort geweckt, da ich

    • einerseits die Möglichkeit hatte, mich mal mit einer Buchautorin auszutauschen
    • als Leseratte sowieso immer auf der Suche nach neuem „Lese-Stoff“ bin
    • es total spannend finde ein Buch zu lesen, das bei uns im Gailtal spielt

    Blogger meets Author

    Bei besagter Schriftstellerin handelt es sich um die Autorin Manuela Fritz. Sie hat Kärntner Wurzeln, lebt aber mit ihrer Familie am Rhein, in der Nähe von Baden-Baden. Durch Zufall bzw. aufgrund einer Wette mit einer Freundin hat sie ihren ersten Liebesroman geschrieben und ihn als Self-Publisher bei Amazon hochgeladen. Binnen weniger Tage wurde das Werk mehrere tausend mal heruntergeladen, und das obwohl Manuelas Werk damals weder lektoriert noch in irgendwelcher Weise beworben wurde.

    Mittlerweile stammen bereits 7 Romane und eine Kurzgeschichte aus ihrer Feder und sie ist bei Amazon unter den Top-100 AutorInnen ihres Genres zu finden. Gemeinsam mit ihren Mann hat sie auch einen eigenen Verlag gegründet. Ihre Bücher sind als E-Books und auch in der Print-Ausgabe erhältlich.

    Während unserem interessanten Gespräch habe ich festgestellt, dass meine “Bloggerei” und Manuelas Tätigkeit als Autorin viele Parallelen aufweisen. Auch Manu macht das als Nebenjob/Hobby und betreibt das aber genauso professionell wie ein Autor, der hauptberuflich davon lebt. Mittlerweile hat sie ein Team aus Lektorin, Grafikerin und Social Media Expertin um sich gescharrt. Auch bei Self-Publishern geht nichts mehr ohne ständiger Präsenz auf Facebook, Instagram, Twitter & Co. Genauso wie bei uns Bloggern wollen die Leser wissen, wer hinter dem Geschriebenen steht und was diese Person in ihrem Alltag treibt. Manuela ist mittlerweile auch sehr gut mit anderen deutschsprachigen Autorinnen bekannt und vernetzt. Auch in der Autorenszene ist es wie beim Bloggen: gemeinsam bringt man vieles besser voran und unterstützt sich gegenseitig!

    Manuela-fritz-mit-Bloggerin-Anita

    im Gespräch mit Autorin Manuela

    Weiterlesen…

    Bekleidung-Tarvis-Markt

    Shoppen am Tarviser Markt

    Im Frühling 2016 habe ich hier auf meinem Blog schon einmal von meinem Ausflug nach Tarvis berichtet. Der friualanische Ort ist nur 7 km von der österreichischen Staatsgrenze entfernt. In Tarvis gibt es viele nette Restaurants, Bars, Cafés und Boutiquen. Das bekannteste Aushängeschild der Stadt ist der Tarviser Markt oder Mercato di Tarvisio.

    Vor kurzem war ich mal wieder in Tarvis zum Shoppen und Schlemmen – und ich hatte meine Kamera mit dabei.

    Tarviser Markt

    Besonders Lederwaren werden in Tarvis immer noch sehr günstig angeboten, und die Auswahl ist auch sehr groß. Egal ob du dir trendige Lederjacken oder schöne Taschen kaufen möchtest: das Feilschen ist hier ein Muss!

    Ledermarkt-Tarvis

    große Auswahl an Lederwaren

    Handtaschen-Tarvis-Markt

    Der Markt besteht aus 106 Verkaufsboxen, wo nahezu alles angeboten wird: Schmuck, Schuhe, Taschen, Koffer, Uhren, Souvenirs und sogar Murano Glas. Ich mag besonders den Lebensmittelstand im Eingangsbereich des Marktes. Hier bekommst du frisches Obst und Gemüse und viele Leckereien. Weiterlesen…

    Sauriser See

    Cabrio Tour Sauris/Friaul

    Ausflug nach Sauris/Zahre in Friaul

    Nachdem meine Cabrio-Tour nach Cividale  sehr großen Anklang hier auf meinem Blog gefunden hat, gibt es wieder einen Routenvorschlag von mir. Wie immer ist diese Tour nicht nur ein Tipp für Cabrio-FahrerInnen wie mich. Sie ist auch für MotorradfahrerInnen oder Autoreisende geeignet.

    Sauris/Zahre (dt.) besteht aus den zwei Dörfern Sauris di Sotto auf 1.215 m Seehöhe und Sauris di Sopra auf 1.390 m Seehöhe. In der höchsten gelegenen Gemeinde Friauls leben ca. 400 Einwohner. Die Ortschaften wurden liebevoll revitalisiert und sind sehr gepflegt. Sauris wird auch die “Perle der Karnischen Alpen” bezeichnet. Das charakteristische Ortsbild mit holzvertäfelten Häusern und Scheunen sowie den schönen Holzläden erinnert an den Lesachtaler/Osttiroler Baustil und ist untypisch für die Region Friaul.

    Ortsbild-Sauris

    Baustil Sauris Weiterlesen…

    Rohnen mit Feta

    Rezept Rohnen aus dem Ofen

    Ich liebe den Sommer und seine vielen Früchte. Das Gemüsekisterl von meinem Gemüsebauer Hof Kunz aus Kreuth bei Jenig ist momentan jede Woche prall gefüllt mit Köstlichkeiten. Ich habe hier auf meinem Blog ja schon einmal davon erzählt, dass es manchmal auch interessante Überraschungen bietet, da Stefan Bachmann auch sehr viele alte Gemüsesorten und echte Raritäten anbaut. Dazu zählen neben Schlangenbohnen (oder auch Fisolen bzw. “Strankalan”) auch die Rohnen.

    rote-beete-rezept

    Foto (c) by Unsplash

    Viele kennen Rohnen (in DT auch Rote Beete oder Rote Rüben genannt) nur aus dem Glas. Wer sich davor scheut, dieses Gemüse auch mal selbst zu verkochen, der verpasst wirklich ein unvergleichliches, wunderbares Geschmackserlebnis. Gekaufte Rote Beete im Glas sind leider meistens noch zusätzlich mit Zucker versetzt. Es ist aber ganz einfach, sie zu Hause selbst zuzubereiten. Selbstgemachte Rote Rüben sind auch sehr gesund. Sie sind reich an Mineralstoffen wie Kalzium, Phosphor, Kalium, Magnesium und Eisen sowie den Vitaminen der B-Gruppe, Vitamin C und Folsäure. Sie enthalten aber sehr wenig Kalorien aufgrund des hohen Wasseranteils in der Frucht.

    Dabei musst du nur folgendes beachten:

    • du kannst die Roten Beete in Wasser kochen oder im Ofen schmoren
    • im Ofen brauchen sie ca. 1 Std. bis sie gar sind, also unbedingt genügend Zeit einplanen
    • sie können vorab oder erst nach dem Garen geschält werden
    • schälst du sie vorab, tritt viel Saft aus, sie können “ausbluten”
    • beim Schälen solltest du unbedingt Einweghandschuhe tragen
    Rezept Rote Beete aus dem Ofen

    Pin für Pinterest

    Rezept Rohnen mit Feta überbacken

    Zutaten (für 2 Personen)

    4 mittelgroße Knollen Rohnen
    1 Pkg. Feta
    3 EL Gailtaler Löwenzahnblüte (alt. Honig)
    1 TL Meersalz oder Kräutersalz
    1 gr. Zwiebel
    Pfeffer, Gewürze
    Rosmarin, Olivenöl

    löwenzahn-honig

    Zubereitung

    Backofen auf 200 °C Heißluft vorheizen.
    Rote Rüben schälen und in große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Spalten schneiden. Zwiebel und Rote Rüben in eine Auflaufform geben und mit Olivenöl vermischen. Salz, Pfeffer und Gewürze dazugeben und in den heißen Ofen schieben. Da die Rohnen ca. 1 Std. Garzeit haben, gibst du den gewürfelten Feta erst 1/2 Std. vor Ende der Garzeit über das Gemüse. Den Rosmarin auch erst 15 min. vor Ende der Garzeit darüberlegen, da er sonst verbrennt.

    Rohnen mit Feta

    Zum Würzen verwende ich am liebsten etwas aus meiner Sonnentor-Kolletion. Diese Gewürze habe ich immer zu Hause und sie sind bestens dazu geeignet, unterschiedlichste Gerichte zu verfeinern.

    Sonnentor Gewürze

    Gewürze ohne Salz

    Variante:

    Statt Rosmarin kannst du auch Thymian verwenden. Sehr gut schmecken auch geröstete Pinienkerne, die darübergestreut werden. Rote Beete gibt es bis in den späten Herbst hinein zu kaufen. Sehr gut schmecken sie auch in Kombination mit geröstetem Kürbis (Hokkaido) und Feta aus dem Ofen.

    Zu diesem herrlichen vegetarischen Gericht passt natürlich immer ein knackiger Salat der Saison.

    Salat Gemüsebauer Kunz

    Du suchst nach einem weiteren Rezept für Rote Rüben? Bei Verena.kocht findest du ein Rezept für eine herrliche Rote Rüben Tarte mit Ziegenkäse

    Alles Liebe und guten Appetit!
    Anita

     

    Holzlebn Feriendorf

    Luxus-Urlaub am Bauernhof im Großarltal

    Es gibt viele Menschen, die im Urlaub total auf Luxus stehen, weil das einfach die schönste Zeit im Jahr ist und man es sich da gerne besonders gut gehen lässt. Diese Leute schrecken aber vielleicht davor zurück, einen Urlaub am Bauernhof zu buchen, weil sie vielleicht denken, dass dies zu „einfach“ oder zu wenig schick wäre. Solltest du auch diese Meinung vertreten, dann kann ich dich jetzt beruhigen:

    Luxus-Urlaub am Bauernhof ist möglich – und wunderschön zugleich!

    Du bist nun sicherlich neugierig geworden und möchtest vielleicht wissen, wo ich mich schon wieder herumgetrieben habe? Ich war Gast im Feriendorf Holzleb’n im Salzburger Großarltal.

    Feriendorf Holzlebn

    Weiterlesen…

    Hallstatt Oberösterreich

    Ist der Instagram-Hype um Hallstatt berechtigt?

    Ich bin leidenschaftliche Instagrammerin. Gerne teile ich meine Fotos auf der größten Foto-Shring-Plattform weltweit mit Millionen von anderen Usern. Damit möchte ich nicht nur meine schönsten Reisefotos zeigen oder Einblicke in meinen Alltag geben. Ich will auch zeigen wie schön Österreich und dabei insbesondere Kärnten ist. Es gibt auch mittlerweile viele Accounts wie @visitaustria, @discoveraustria, @igersaustria oder @365austria, die täglich die besten und schönsten Instagram-Bilder aus Österreich aller User teilen. Schon lange fällt mir dabei auf, dass regelmäßig ein Ort in diesen Feeds auftaucht: Hallstatt!

    Es schaut auf den vielen Instagram-Fotos wunderschön aus und ist zweifelsohne ein echt bezaubernder Ort im Salzkammergut. Mir stellt sich allerdings wirklich die Frage, ob dieser Instagram-Hype darum berechtigt ist. Österreich hat so viele wunderschöne Schätze zu bieten. Wir haben 9 Bundesländer, geschichtsträchtige Städte wie Wien, Salzburg und Innsbruck. Berge, Seen, Kulturgüter und eine unglaubliche landschaftliche Vielfalt. Das Aushängeschild für Österreich ist doch nicht nur Hallstatt, oder doch?

    Ich musste der Sache auf den Grund gehen. Ich wollte wissen, warum dieser Ort  auf Instagram so beliebt ist.

    Blick auf Hallstatt

    Inhalt

    Weiterlesen…

    minimalistischer Kleiderschrank

    Sind 15 Kleidungsstücke genug?

    Ist es möglich 30 Tage lang nur 15 Kleidungsstücke zu tragen? Theoretisch gesehen: JA! In der Praxis sieht es da leider etwas anders aus. Ich habe am “Kleiderschrank-Experiment” von Sunray (the organized Cardigan) und Micha (Instagram: Micha.Bicha) auf Instagram teilgenommen. Meine Erfahrungen dazu muss ich nun in diesem Beitrag loswerden.

    Projekt 15 x 30

    Bei dieser Challenge wählten wir für einen Zeitraum von 30 Tagen nur 15 Kleidungsstücke aus, die getragen werden sollten. Dazu zählten Hosen, Röcke, Kleider, Jacken, Mäntel, Oberteile UND Schuhe! Sport- Schlafsachen, Unterwäsche und Socken wurden nicht dazugezählt. Ebenso wurden Schmuckstücke, Accessoires und Taschen nicht gewertet. Für spezielle Anlässe wie Hochzeiten, Feierlichkeiten oder sonstige Veranstaltungen durften Ausnahmen gemacht werden. Außerdem gab es einen Joker-Tag, an dem getragen werden konnte, wozu man Lust hatte. Außerdem gab es auch 2 “Joker-Kleidungsstücke”, die getauscht werden konnten, sollten 2 der vorab gewählten Teile absolut nicht passen.

    Weiterlesen…

    Urlaub am Goldegger See

    Kurzurlaub mit der Urlaubsbox

    Mein Erfahrungsbericht: Kurztrip mit der Gutscheinbox

    Ferienzeit ist Urlaubszeit! Aber nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr über braucht jeder von uns mal einen Tapetenwechsel. Egal ob mit seinem Lieblingsmenschen, der besten Freundin, der Männerrunde oder mit der Familie: Kurztrips sind bei uns allen beliebt wie nie zuvor. Eine kurze Auszeit sind auch sehr schöne Geschenke zum runden Geburtstag, der Hochzeit oder sonstigen besonderen Anlässen. Und es gibt ja auch nichts Besseres als jemandem Zeit und wunderbare Momente zu schenken, oder?

    Mit der Urlaubsbox liegt man hier ganz richtig und ich durfte sie testen.

    Goldegg am See

    Inhalt:

    Weiterlesen…