Folge mir:
    ciclovia-alpe-adria-venzone

    Genuss-Radtour – Alpe-Adria Radweg bis Venzone

    Der Alpe Adria Radweg zählt zu den schönsten Radwegen Europas. Er führt von der Stadt Salzburg durch das Salzburger Land nach Kärnten und dann von der österreichisch-italienischen Grenzregion durch Friaul bis nach Grado an die Obere Adria. Die ganze Strecke ist ca. 420 km lang. Natürlich ist es aber auch möglich, nur Teilstrecken davon zu fahren. Von Mitte Juni bis Ende Oktober bietet die Region Nassfeld für Gäste und auch für Einheimische jeden Freitag einen Radbus vom Gailtal nach Thörl Maglern an. Von hier aus kannst du nach Kransjka Gora oder Venzone radeln, wo dich der Bus dann wieder abholt. Im Sommer kannst du diese 6. Etappe des Alpe-Adria Radwegs auch als geführte Tour mit Guide erleben. Was dich dabei erwartet, erfährst du in diesem Beitrag.

    alpe-adria-radweg-chiusaforte

    Weiterlesen…

    urlaub-e-bike-schladming

    Urlaub mit E-Bike – Tipps für die Region Schladming-Dachstein

    Reisen ist in Zeiten der Covid-19-Pandemie kein einfaches Unterfangen. Da ich meine Urlaube und Reisen immer gerne langfristig plane und im Voraus buche, sind Flugreisen und längere Auslandsaufenthalte momentan kein Thema für mich. Ich bleibe vorerst daheim in Österreich um mir die sich momentan ständig ändernden Reisebestimmungen, Corona-Test-Verordnungen usw. zu ersparen. Die Meiste Zeit verbringe ich aktuell an den Wochenenden mit meinem E-Bike in den Kärntner Bergen. Aber in Österreich gibt es natürlich auch viele Ecken, die es zu entdecken gibt. Wenn du auch im Urlaub gerne sportlich aktiv bist, das Wandern und Mountainbiken liebst, dann bist du in der Region Schladming genau richtig. Im Juni 2020 habe ich mit Otmar dort ein paar entspannte Tage verbracht. Was wir alles in der Steiermark erlebt haben, sowie meine persönlichen Tipps für Schladming verrate ich in diesem Beitrag.planai-schladming Weiterlesen…

    Sommerurlaub in Kärnten – Tipps für die Region Nassfeld, den Karnischen und Gailtaler Alpen

    Urlaub Region Nassfeld

    Das Kärntner Nassfeld ist das größte Skigebiet Kärntens und das touristische Zentrum im Bezirk Hermagor-Pressegger See. Das Nassfeld liegt im Herzen der Karnischen Alpen, die an Italien angrenzen. Zur Urlaubsregion gehören auch die Gailtaler Alpen und der Pressegger See, das Lesachtal und der Weissensee. Besonders im Sommer hast du die Möglichkeit, hier abwechslungsreiche Tage zu verbringen. Du kannst nahezu jede Sportart ausüben, wobei sich das Wandern, Bergsteigen, Radfahren oder Moutainbiken ideal anbieten. Ein Sommerurlaub in der Region Nassfeld ist perfekt für Familien, Sportbegeisterte und Naturliebhaber. Genussreisende kommen bei uns natürlich auch voll auf ihre Kosten. Die kulinarischen Besonderheiten dieser Region haben eine lange Tradition und sind zugleich aber auch sehr innovativ. Falls ich dich nun neugierig gemacht habe, und du deinen Sommerurlaub in Kärnten verbringen möchtest, solltest du dich für das Nassfeld entscheiden. Warum, das erkläre ich dir in diesem Beitrag.Nassfeld Trogkofel Sommer

    Wandern, Bergsteigen & Klettern

    Du liebst gemütliche Wanderungen mit der ganzen Familie? Oder suchst du doch lieber den Adrenalinkick beim Klettern oder auf einem Klettersteig? In beiden Fällen bist du in den Karnischen Alpen bzw. der Region Nassfeld gut aufgehoben. Hier gibt es wunderschöne Berggipfel, die du stürmen kannst und unzählige Wandermöglichkeiten. Die Bergbahn auf das Nassfeld ist auch im Sommer in Betrieb. Viele Vermieter und Hotels bieten die Plus-Card für Gäste an, mit denen z.B. die Gondelfahrt kostenlos ist. gartnerkofel-nassfeld-wandergebietnassfeld-urlaub

    Tipps für ein paar Wanderungen in den Karnischen und Gailtaler Alpen:

    watschiger-alm-nassfeldregion-nassfeld-klettersteigwolayer-see-lesachtal

    Badespaß am Pressegger See

    Der Pressegger See wird liebevoll die “Badewanne der Gailtaler” genannt. Während der Hundstage in den Sommermonaten kann die Temperatur des Sees schon auf 23 Grad steigen. Das kühle Nass ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Gäste. Besonders nach einer Wanderung oder Radtour am Vormittag, ist ein Sprung in den See am Nachmittag eine willkommene Abkühlung. Wer es lieber kühler mag, der sollte den Weissensee besuchen. Dieser glasklare Bergsee ist doch um einige Grad kälter als der Pressegger See. Die Natur am Weissensee ist noch unberührter und der See ist ein absolutes Juwel inmitten der Berge.

    Weitere Infos zum Weissensee & Pressegger See findest du in folgenden Beiträgen:

    presseggersee-ansicht-obenbaden-region-nassfeld-presseggerseeseehotel-weissensee

    Radfahren, Moutainbiken in der Region Nassfeld-Hermagor

    Der Gailtalradweg R3 verläuft entlang des Gailflusses von Kötschach bis Villach. Die Strecke wird für die Anreise mit der S-Bahn und Bussen sehr gut bedient.

    Seit wir uns E-Mountainbikes gekauft haben, sind wir leidenschaftliche Radfahrer geworden. Mindestens 4x in der Woche schwingen wir uns auf den Sattel, um die vielen Radstrecken unserer Heimat unsicher zu machen. Es gibt in der Region Nassfeld 750 ausgewiesene Radkilometer zur Verfügung. Auf einem eigenen Tourenportal kannst du dir deine Radtouren mit der Familie, Freunden oder deinem Partner planen. Seit dem Sommer 2019 gibt es auch einen Trail am Nassfeld, der besonders für Mutige Mountainbiker ein Highlight ist. Beim Mountainbiken gibt es auch viele Einkehrmöglichkeiten auf den bewirtschafteten Gailtaler Almen. Mit einem E-Bike kannst du vom Tal aus in ca. 1 Std unzählige Bergstrecken bewältigen und dabei atemberaubende Ausblicke genießen.

    e-mountainbike-nassfeld

    Kulinarik in der Region Nassfeld

    Die Region Nassfeld ist die erste Slow Food Travel Destination weltweit. Traditionelle Handwerkskunst trifft hier auf Idealisten und Visionäre. Der Gailtaler Almkäse wird schon seit Generationen gleich auf unseren Almen hergestellt. Jeder Bauer produziert einen hervorragenden Gailtaler Speck, der aufgrund der besonderen Luft in unserer Region, der Herstellung und bestimmter Gewürze einzigartig schmeckt. Es gibt im Gailtal viele kulinarische Feste und neben der typischen Kärntner Küche auch ein paar regionale Besonderheiten. Die Einflüsse dafür kommen teilweise aus dem angrenzen italienischen Raum, wie zB. bei der Gailtaler Frigga. Das Lieblingsgericht der meisten Einheimischen sind jedoch die Kärntner Kasnudel.

    kärntner-nudel

    Genussreisende werden bei uns viele ausgezeichnete Restaurants und Gasthäuser finden. Der Ort Kötschach-Mauthen ist für Genießer unbedingt ein “Muss”. Hier gibt es eine Biermanufaktur einen Edelgreißler und viele kulinarische Erlebnisse, bei denen du als Gast Einblicke in die Herstellung von Lebensmitteln oder Gerichten bekommst. Auf den vielen Gailtaler Almhütten werden vorwiegend selbst produzierte Speisen und Produkte angeboten. Regionaler und nachhaltiger geht es nicht!kaiser-schmarrn-egger-alm-gailtal

    Im Gailtal und besonders in der Region Weissensee gibt es auch ein paar sehr innovative Köche, die ausgefallene Gerichte servieren oder traditionelle Speisen neu interpretieren. Hier ein paar Insidertipps, wenn du in deinem Sommerurlaub in Kärnten ein besonderes kulinarisches Speiseerlebnis genießen möchtest:

    steak-gailtal-loncium

    Unterkünfte in der Region Nassfeld Hermagor

    Die Region Nassfeld hat für jeden Geschmack und für jedes Bedürfnis die passende Unterkunft zu bieten. Neben der gehobenen und gutbürgerlichen Hotellerie gibt es auch

    • spezielle Kinderhotels
    • Unterkünfte, die auf Motorradfahrer spezialisiert sind
    • Campingplätze
    • Urlaub am Bauernhof
    • Reiterhöfe
    • private Vermieter
    • Ferienwohnungen

    Solltest du auf der Suche nach etwas Bestimmten sein, kannst du mich gerne via E-Mail kontaktieren. Ich kenne viele Hoteliers und Gastwirte persönlich und gebe gerne meine persönlichen Empfehlungen weiter. Du bist neugierig geworden und möchtest deinen Sommerurlaub hier bei mir in der Region Nassfeld / Gailtal verbringen? Falls du noch Fragen hast, oder Informationen benötigst, kannst du dich gerne an mich wenden.urlaub-kärnten

     


    Transparenz: Werbung, unbeauftragt! Bei diesem Text handelt es sich um persönliche Eindrücke, die eine werbende Wirkung haben könnten, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt oder bezahlt wurde! 

     

    E-Mountainbiking – warum ich nun ein E-Bike besitze und wie es mein Leben verändert hat

    Urlaub 2020: Outdoor-Spaß daheim

    Per Ende April 2020 wurden die durch die Corona-Pandemie von der Regierung verhängten Ausgangsbeschränkungen aufgehoben. Mit Ende Mai 2020 öffneten die Hotels in Österreich wieder und somit steht einem Urlaub in Österreich nicht viel im Weg. Reisen innerhalb von Europa wird bald wieder möglich sein. Aber einmal Zeit in Österreich zu verbringen, ist ja auch wunderschön! Wir sollten die Umstände in diesem Ausnahmejahr nutzen und unsere Heimat besser kennenlernen. Österreich hat so wahnsinnig viel zu bieten. Besonders in Kärnten sind wir mit einer unglaublichen schönen Landschaft zwischen Bergen und Seen gesegnet.pressegger-see-hermagor

    Heimreisen ist also das geflügelte Wort für 2020 für uns “Austrianer”. Erkunden wir Kärnten bzw. Österreich! Bei uns in Österreich bietet sich vor allem ein Wander- oder Badeurlaub für Familien ideal an. Sport-Begeisterte können die ganze Palette an Outdoor-Aktivitäten in Österreich erleben. Wandern, Klettern, Radfahren, Mountainbiking, Golfen, Laufen, Reiten – es gibt nichts, was bei uns nicht möglich ist. Mein Partner und ich haben während des Corona-Lockdowns eine neue sportliche Leidenschaft für uns entdeckt: Das E-Mountainbiking! Wie es dazu gekommen ist und was ich daran so großartig finde, erfährst du in diesem Beitrag.e-bike-fully Weiterlesen…

    Fotobearbeitung-Tipps-Lightrrom

    Fotobearbeitung Reisefotos in Lightroom

    Foto-Bearbeitungs-Challenge

    Ich bin keine ausgebildete Fotografin und keine Expertin, was Fotografie betrifft. Und ich besitze keine sündhaft teure Fotoausrüstung. Ich liebe das Fotografieren jedoch genauso wie das Reisen. Es erfüllt mich, wunderbare Momente auf Reisen mit meiner Systemkamera festzuhalten. Daheim verbringe ich dann Stunden und Tage damit, um die Fotos zu bearbeiten. Das mache ich allerdings wie viele Profis im Programm Lightroom von Adobe. Sehr viele Fotografie-Tipps habe ich mir bei diversen kleinen Foto-Workshops geholt. Den Großteil meines Wissens habe ich mir aus dem Internet gesaugt und viele Tutorials geschaut sowie einschlägige Blogs gelesen. Sehr hilfreich dabei waren immer die Tipps von Thomas und Melanie, die einen großartigen und sehr erfolgreichen Reise- und Fotografieblog betreiben. Ich mag ihre grundehrlichen, authentischen Reiseberichte. Die beiden rufen auch regelmäßig zur Fotobearbeitungs-Challenge auf. Dabei stellen sie eines ihrer Fotos Reisefotos als Download zur Verfügung. Jeder der Spaß an Fotografie und Fotobearbeitung hat kann sich daran austoben und die Ergebnisse einsenden. Die Ergebnisse werden dann alle in einem Beitrag veröffentlicht.fotobearbeitung-LR Weiterlesen…

    urlaub-in-Salzburg

    Urlaub in Österreich – Tipps für Familien- und Wanderurlaub in Salzburg

    Obwohl ich wahnsinnig gerne Europa und ferne Länder erkunde, bin ich auch sehr oft in Österreich unterwegs. Ganz besonders ist mir das Salburger Land ans Herz gewachsen. Hier gibt es genug Möglichkeiten, um den Sommer- oder Winterurlaub verbringen zu können. Egal ob als Single, Paar oder mit der ganzen Familie.  Für jeden ist etwas Passendes dabei. In diesem Beitrag habe ich ein paar meiner Urlaubstipps für Urlaub in Salzburg für dich zusammengefasst. urlaub-in-österreich-mit-cabrio Weiterlesen…

    städtereisen-tipps-österreich

    Städteurlaub in Österreich – Tipps und Inspiration

    Reisebeschränkungen 2020

    Paris, New York City, Bangkok oder Sydney? Für 2020 wird es wohl keine dieser Städtereisen mehr werden. Stattdessen werden wir unsere Heimat Österreich neu entdecken und sobald es möglich ist, vielleicht einen Städteurlaub in Österreich verbringen? Die Corona-Pandemie hat ihren Höhepunkt noch lange nicht erreicht und hält die Welt nach wie vor in Atem. Viele hatten schon Reisepläne für den Frühling und Sommer geschmiedet, oder sogar schon gebucht. Ich musste tatsächlich auch zum ersten Mal eine Reise stornieren. Ein geplanter Städte-Urlaub im Mai nach Spanien muss leider ausfallen. Ab wann wir 2020 wieder ins Ausland reisen werden können, weiß zum aktuellen Zeitpunkt noch niemand. In manchen Teilen der Erde herrschen aktuell noch katastrophale Zustände. Aufgrund der Reisebeschränkungen und Reisewarnungen werden wir heuer noch viel Zeit daheim verbringen.

    urlaub-daheim

    “Staycation” ist der neumoderne Ausdruck dafür, den wir sicherlich noch oft zu lesen bekommen werden. Zum Glück fehlt es uns aber auch in Österreich an gar nichts und es gibt sehr viele bezaubernde Ecken, Städte, Täler, Hotels und Regionen zu entdecken. Ich werde meine Erlebnisse ein wenig zusammenfassen und starte mit diesem Beitrag, wo ich meine Tipps für Städtereisen in Österreich verrate.städteurlaub-in-österreich-tipps-linz Weiterlesen…

    reisen-corona-virus

    Corona-Krise: Sorgen und Ängste und Gedanken zur Ausnahmesituation

    Die letzten Monate waren sehr ruhig hier auf meinem Reiseblog. Mir fehlte oft die Zeit und manchmal auch die Lust dazu, neue Beiträge zu verfassen. Aufgrund einer beruflichen Ausnahmesituation ging es bei mir privat ziemlich rund, fürs Reisen und für Tagesausflüge blieb wenig bis kaum Zeit. Umso mehr habe ich mich daher auf meinen ersten Urlaub nach langer Zeit und meine erste Reise 2020 gefreut, die mich nach Kuba geführt hat.

    Die Reise fand Mitte Feber 2020 statt. Zu diesem Zeitpunkt war das Corona-Virus in Österreich noch nicht wirklich ein Thema. Wir wurden weder irgendwo auf Fieber kontrolliert noch hatten wir irgendwelche Bedenken, uns in irgendwelcher Form wo anstecken zu können. Zu diesem Zeitpunkt war Corona für uns ein Virus, das irgendwo in China sein Unwesen trieb. Von einer Corona-Krise waren wir gedanklich noch weit weg. Aus heutiger Sicht ist es fast unvorstellbar, wie wir so unbeschwert und problemlos über 9.000 Kilometer nach Kuba und zurück reisen konnten.

    kuba-urlaub Weiterlesen…

    kreuzfahrt-mittelmeer-hafen-dubrovnik

    Hafen Dubrovnik – Tipps für den Kreuzfahrt-Aufenthalt

    Der Hafen Dubrovnik gehört zu den Highlights einer Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer. Dubrovnik gehört zu den schönsten Städten des Balkans und steht unter dem Schutz der UNESCO. Die besondere Lage auf einem Felsen direkt am Meer und die imposante Stadtmauer verleihen der Stadt den Beinamen “Perle an der Adria”. Daß die Stadt im Jugoslawien-Krieg in den 1990er-Jahren fast komplett zerstört wurde, kannst du heute nicht mehr erkennen. Sie erstrahlt in ihrem ursprünglichen Glanz und wurde wieder im typischen hellen Sandstein aufgebaut. Mittlerweile ist Dubrovnik ein Besuchermagnet und zieht jährlich ca. 1,4 Millionen Touristen an. altstadt-dubrovnik-hafendubrovnik-kirche-blasius dubrovnik-altstadt Weiterlesen…

    Linz im Advent – Tipps für Weihnachtsmärkte, Sightseeing & Aktivitäten

    Werbung / Pressereise

    Linz im Winter ist wirklich einen Besuch wert. An der Oberösterreichischen Hauptstadt haftet noch immer der Ruf als triste Industriestadt. Zu Unrecht, denn seit Linz 2009 Kulturhauptstadt Europas war, hat sich kulturell viel in der Stadt getan. Es gibt großartige Museen mit einem vielfältigen Angebot an interessanten Ausstellungen. Die Altstadt von Linz ist bezaubernd und die Lage direkt an der Donau versprüht besonders viel Charme. In der Vorweihnachtszeit sind die Christkindlmärkte ein besonderer Publikumsmagnet. Was du in Linz im Advent alles unternehmen kannst verrate ich dir in diesem Beitrag.linz-advent-landstraße Weiterlesen…