Folge mir:

Kürbisfest in Venzone

Venzone

Der 2.100-Seelen-Ort in der italienischen Region Friuli-Venezia-Giulia erlebte seine Blütezeit vom 13. bis 15. Jahrhundert n.Chr. Einmal im Jahr – Ende Oktober – können Besucher der Stadt in diese Zeit zurückreisen und zwei Tage lang miterleben, wie Ritter, Gaukler, Hofdamen, Jongleure und Musikanten den historischen Ortskern vereinnahmen.

Im Mittelpunkt der Festa della Zucca steht der Kürbis, der in Venzone angebaut und in verschiedensten Varianten zu herrlichen Gerichten verarbeitet wird.

Beim Kürbisfest werden Süßspeisen und köstliche Hauptgerichte aus Kürbis angeboten. In der ganzen Stadt haben die Tavernen geöffnet und auf Ständen in den Gassen werden süße Köstlichkeiten aus Kürbis verkauft.

Köstlichkeiten vom Kürbis in Venzone

köstliche Kürbislasagne und Kürbisgnocchi mit Ricotta

Regionale Produkte Kürbisfest Venzone

Die Bauern der Region verkaufen Kürbisse und Produkte aus eigener Herstellung.

Kürbisfest Venzone

Prämierung Kürbis Venzone

Beim Kürbisfest werden auch die größten Kürbisse der Region präsentiert und prämiert.

Zentrum von Venzone

Das prächtige Rathaus mit seinem wunderschönen, weitläufigen Platz ist das Zentrum des Festes.

Kürbisbürgermeister Venzone

der Adel wählt den “Kürbisbürgermeister”

Das Festa della Zucca nutzen die Bewohner der Region auch um Handwerkskunst verkaufen zu können.

Kunsthandwerk Venzone

Venzone ist auch bekannt für den Anbau von Lavendel. Es gibt einige Lavendelgeschäfte und über 150 Produzenten für Produkte aus Lavendel.Lavendelgeschäft VenzoneDer ganze Ort ist liebevoll dekoriert. Die gesamte Bevölkerung feiert mit Besuchern das Fest für den Kürbis. In Venzone wird dafür eine eigene Sorte angebaut: der Zucca die Venzone.

Venzone Festa Zucca

Ritter in Venzone

Das Mittelalter und der Kürbis stehen im Mittelpunkt beim Kürbisfest in Venzone.

Venzone ist von alten Stadtmauern umgeben. Der gesamte Ort wurde beim schweren Erdbeben von 1976 vollkommen zerstört, jedoch innerhalb von 10 Jahren wieder detailgetreu aufgebaut, teilweise unter Verwendung des früheren Mauerwerks.

Friaul

Das Kürbisfest in Venzone ist ein Ausflug für die Sinne. Wenn du köstliches Essen, das mittelalterliche Ambiente mit Rittern, Gauklern und Edelfrauen liebst, dann bist du hier genau richtig. Die Stadt Venzone mitten in Friaul ist klein und charmant und das Kürbisfest auch für Kinder ein Spektakel.

Mein Ausflugstipp für den Herbst!

Alles Liebe,
Anita

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Vielleicht magst du auch das...

noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

mit dem Absenden deines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten zu