Folge mir:
Rohnen mit Feta

Rezept Rohnen aus dem Ofen

Ich liebe den Sommer und seine vielen Früchte. Das Gemüsekisterl von meinem Gemüsebauer Hof Kunz aus Kreuth bei Jenig ist momentan jede Woche prall gefüllt mit Köstlichkeiten. Ich habe hier auf meinem Blog ja schon einmal davon erzählt, dass es manchmal auch interessante Überraschungen bietet, da Stefan Bachmann auch sehr viele alte Gemüsesorten und echte Raritäten anbaut. Dazu zählen neben Schlangenbohnen (oder auch Fisolen bzw. “Strankalan”) auch die Rohnen.

rote-beete-rezept

Foto (c) by Unsplash

Viele kennen Rohnen (in DT auch Rote Beete oder Rote Rüben genannt) nur aus dem Glas. Wer sich davor scheut, dieses Gemüse auch mal selbst zu verkochen, der verpasst wirklich ein unvergleichliches, wunderbares Geschmackserlebnis. Gekaufte Rote Beete im Glas sind leider meistens noch zusätzlich mit Zucker versetzt. Es ist aber ganz einfach, sie zu Hause selbst zuzubereiten. Selbstgemachte Rote Rüben sind auch sehr gesund. Sie sind reich an Mineralstoffen wie Kalzium, Phosphor, Kalium, Magnesium und Eisen sowie den Vitaminen der B-Gruppe, Vitamin C und Folsäure. Sie enthalten aber sehr wenig Kalorien aufgrund des hohen Wasseranteils in der Frucht.

Dabei musst du nur folgendes beachten:

  • du kannst die Roten Beete in Wasser kochen oder im Ofen schmoren
  • im Ofen brauchen sie ca. 1 Std. bis sie gar sind, also unbedingt genügend Zeit einplanen
  • sie können vorab oder erst nach dem Garen geschält werden
  • schälst du sie vorab, tritt viel Saft aus, sie können “ausbluten”
  • beim Schälen solltest du unbedingt Einweghandschuhe tragen
Rezept Rote Beete aus dem Ofen

Pin für Pinterest

Rezept Rohnen mit Feta überbacken

Zutaten (für 2 Personen)

4 mittelgroße Knollen Rohnen
1 Pkg. Feta
3 EL Gailtaler Löwenzahnblüte (alt. Honig)
1 TL Meersalz oder Kräutersalz
1 gr. Zwiebel
Pfeffer, Gewürze
Rosmarin, Olivenöl

löwenzahn-honig

Zubereitung

Backofen auf 200 °C Heißluft vorheizen.
Rote Rüben schälen und in große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Spalten schneiden. Zwiebel und Rote Rüben in eine Auflaufform geben und mit Olivenöl vermischen. Salz, Pfeffer und Gewürze dazugeben und in den heißen Ofen schieben. Da die Rohnen ca. 1 Std. Garzeit haben, gibst du den gewürfelten Feta erst 1/2 Std. vor Ende der Garzeit über das Gemüse. Den Rosmarin auch erst 15 min. vor Ende der Garzeit darüberlegen, da er sonst verbrennt.

Rohnen mit Feta

Zum Würzen verwende ich am liebsten etwas aus meiner Sonnentor-Kolletion. Diese Gewürze habe ich immer zu Hause und sie sind bestens dazu geeignet, unterschiedlichste Gerichte zu verfeinern.

Sonnentor Gewürze

Gewürze ohne Salz

Variante:

Statt Rosmarin kannst du auch Thymian verwenden. Sehr gut schmecken auch geröstete Pinienkerne, die darübergestreut werden. Rote Beete gibt es bis in den späten Herbst hinein zu kaufen. Sehr gut schmecken sie auch in Kombination mit geröstetem Kürbis (Hokkaido) und Feta aus dem Ofen.

Zu diesem herrlichen vegetarischen Gericht passt natürlich immer ein knackiger Salat der Saison.

Salat Gemüsebauer Kunz

Du suchst nach einem weiteren Rezept für Rote Rüben? Bei Verena.kocht findest du ein Rezept für eine herrliche Rote Rüben Tarte mit Ziegenkäse

Alles Liebe und guten Appetit!
Anita

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Vielleicht magst du auch das...

2 Kommentare

  • Antworten klebefolie

    Wow !!! Schaut das Lecker aus und gesund dazu. Vielen dank, freue mich schon es genießen zu dürfen.
    Lg Betina

    16. August 2017 at 19:51
  • Antworten Verena

    DANKE, liebe Anita fürs Verlinken! :-*
    Dein Rezept ist bereits ausgedruckt und kommt demnächst bei uns auf den Tisch!
    Freu mich schon drauf!
    Alles Liebe,
    Verena

    14. August 2017 at 15:00
  • Hinterlasse eine Antwort