Folge mir:
gustostück

European Bike Week & Bauernmarkt Faakersee

Sobald der September ins Land zieht ist es wieder so weit: die European Bike Week am Faakersee steht an. Rund um den Faakersee ist das Zentrum des Harly-Treffens vom 06. bis 11. September 2016. Die ganze “Harley-Woche” über, aber auch schon Tage davor und danach sichtet man die Biker im ganzen Land. Hier bei uns in Kärnten findet seit mittlerweile 19 Jahren das größte Treffen in Europa statt. Jährlich tummeln sich über 100.00o Besucher und 70.000 Bikes rund um den Faakersee. Warum man dabei sein sollte? Weil es eine absolut lässige Veranstaltung mit Kultstatus ist.

bike-harley-treffen

Bikes & more

Der Ort Faak wird zum Harley Village umgemodelt. Es gibt eine Food & Beverage Area, eine Stage Area mit Lifebands, die Trading-Area und die Customizer Area. Kurz gesagt: es gibt alles rund ums Bike zu sehen, zu kaufen und zu erleben. Und vor allem gibt es eines: Tausende von wunderschönen Motorrädern zu bestaunen.

bikes-faakersee-bike-week

Bikes so weit das Auge reicht

Auch wenn man selbst nicht fährt oder auch sonst keinen Bezug zur Szene hat, in der European-Bike Week ändert sich das. Definitiv! Die Stimmung ist wirklich einmalig. Überall dröhnen einem die Motorräder um die Ohren. Es gibt lässige Merchandising Artikel zu kaufen und total rockige Bands spielen auf. Das angebotene Essen ist deftig, die Drinks sind teilweise hart. Eben etwas für schwere Jungs und Ladies in enger Lederkluft. Das Klientel ist international und kamot (=gemütlich), wie man auf kärntnerisch so schön sagt.

stage-harley-village-faak

Stage Harley Village Faak

viel Fleisch für hungrige Jungs

viel Fleisch für hungrige Jungs

Harley-Village-Faak

Harley Village Faak

customizer-area

Customizer Area

Neben Faak gibt es auch noch ein weiteres Zentrum beim Camping Arneitz. Hier gibt es das berühmte House of Rock, wo täglich die Nacht zum Tag gemacht wird. Auch beim Arneitz gibt es ein großes Zelt, wo unterschiedliche Tribute-to-Bands aufspielen. Die Merchandising Area ist hier sogar noch größer als im Harley Village. Von T-Shirts über Boots bis zum Piercing ist hier alles erhältlich.

Der Höhepunkt der Woche ist die große Harley-Parade am Samstag Mittag. Diese führt am Faaker See entlang bis nach Finkenstein und durch die Innenstadt von Villach. Weiter an den Ossiacher See bis nach Rosseg und zurück zum Faaker See.

no words needed

no words needed

bikes-faakersee

gustostück

Gustostückerln

Tipps für den Besuch der European-Bike Week am Faakersee

Anreise

Der Verkehr um den See ist nur für die Biker und Anrainer erlaubt. Am besten das Auto in Villach parken und den Shuttlebus zum See nehmen. Dieser fährt in regelmäßigen Abständen. Beim Einstieg gleich das Ticket für die Fahrt um den See lösen. So kommt man mit dem Shuttle auch vom Harley Village zum Camping Arneitz. Viele Parkplätze gibt es etwas außerhalb von Faak. Diese sind bewacht und kostenpflichtig.

 Line-up

Es spielen wirklich die ganze Woche über ganz viele tolle Bands auf. Checkt unbedingt vorab das Line-up, um nichts zu verpassen. Infos gibt es auf der offiziellen Seite der Bike Week.

Bauernmarkt in Faak

Gemma Faakersee Bauernmarkt? In diesem Satz steckt viel, viel mehr, als so mancher vermuten mag. Am Faaker See spielt es sich nicht nur in der Woche der European Bike Week ab. Vor allem donnerstags ist hier immer mächtig was los. Von Mai bis September gibt es den wöchentlichen Bauernmarkt. Und wenn man sich also dafür entscheidet, mit Freunden den Bauernmarkt zu besuchen, dann geht meistens die Post ab. Nicht selten endet dieser Abend dann in der Kultbar Schinakl und am Freitag geht es dann nach nur wenigen Stunden Schlaf ab in die Arbeit. Diese Veranstaltung ist zwar ideal, um bäuerliche Produkte zu erwerben, für die jungen Leute ist es jedoch eher ein Fixtermin, um sich mit Freunden zu treffen.

bauernmarkt-faakersee

Checken was abgeht am Bauernmarkt in Faak

schinakl-faak

Kultbar Schinakl

Am Bauernmarkt gibt es kulinarische Köstlichkeiten wie die üppig belegten Brote in vielen Varianten. Besonders lecker sind jene mit kaltem Schweinsbraten, Schinken oder Salami. Das Brot und alle Produkte stammen direkt von den Bauern selbst.

schweinsbratenbrot

Schweinsbratenbrot

vitrine-bauernmarkt

Volle Vitrinen bei den Bauern

Gemüse vom Bauern

frisches Gemüse direkt vom Bauern

Neben den Bäuerlichen Produkten wird aber auch viel Handwerkskunst auf dem Bauernmarkt angeboten. Es gibt zahlreiche “Standln”, wo es alles gibt, das zu 100% handmade ist. Der Bauernmarkt findet in der Harley-Woche nicht statt. Sonst in der Regel aber bis Ende September. Also, wer noch unbedingt einmal dort hin möchte, sollte sich für heuer beeilen.

holzkunst

Holzkunst

liebe-dinge-aus-holz

Schutzengel und Glücksbringer aus Holz

Klicktipps:

  • Wollt ihr noch mehr Tipps für einen Urlaub am Faaker See? Antje hat dazu einen wunderschönen Beitrag auf ihrem Blog Weltenkundler verfasst!
  • Auf Katjas Well-Spa-Portal gibt es eine tolle Serie, die sich “Seenliebe” nennt. Hier ist der Faaker See auch der Lieblingssee von Bloggern.

Wer ist bei der European-Bike Week am Faakersee mit dabei? Seid ihr leidenschaftliche Biker, oder geht ihr auch nur gucken, so wie ich? Ward ihr auch schon einmal am Bauernmarkt in Faak?

Ich freue mich wie immer über eure Kommentare!

Eure Anita

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

2 Kommentare

  • Antworten Partnersuche

    Ich wollte einfach einen netten Gruss da lassen. Bin eben auf die Homepage gestossen.

    5. November 2018 at 10:05
  • Antworten moritz untreu

    ich fahr zwar Guzzi aber v-motor ist v-Motor. ich war schon dabei und finde es super geil! 2018 wieder!

    22. November 2017 at 22:10
  • Hinterlasse eine Antwort

    mit dem Absenden deines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten zu